* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     WAS MACHST DU,WENN...
     kp ..Zu$atzSite^^ Für import4nT thingS






Die fröhlichkeit ist nicht die flucht vor der trauroöigkeit, sondern der sieg über sie.

Es ist nichts falsch daran,dass der mensch Reichtümer besitzt,sondern falsch ist es wenn die Reichtümer den menschen besitzen.

 

In einem Zwiespalt zwischen dem Herzen und dem Verstand

folge dem Herzen.

 

An der Wärme eines guten Herzens blühen verkümmerte Seelen wieder auf.

Wenn das Schicksal dir die Tür zuschlägt,öffnet es dir unerwartet ein kleines Fenster.

 

Es ist wahr,dass wir nicht schätzen,was wir haben,bis wir es verlieren.

Aber es ist auch wahr,dass wir nicht wissen,was wie vermissen,bis es uns begegnet.

 

DEr einzige Weg einen Freund zu haben ist einer zu sein.

 

Liebe ist das einzige,das wächst,wenn man es verschwendet.

 

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

 

Je länger du in der Dunkelheit bist,kannst du,wenn das Licht deines Herzens noch brennt,die Dunkelheit verdrängen und verstehen.

 

Ein Individuum zu sein ist nicht schwer,aber die Fähigkeit und den Wunsch dieses Individuums zu verwirklich dagegen sehr.

 

Kleine Gelegenheiten sind oft der Anfang großer Unternehmungen.

 

Wenn du lächelst werde ich es dir gleich tun,nachdem ich die Maske abgenommen habe, hinter der sich ein Stück Selbstvertrauen versteckt.

 

Man spürt selten,was Glück ist,aber man erkennt meistens was Glück war.

 

Glück kann man verdoppeln,wenn man es teilt.

 

Obwohl der Himmel nebelig scheint,sieht man die leichten Strahlen der Sonne,die die Wärme in dein verlassenes Herz zurückbringen.

 

Es liegt im Menschen etwas zu verwirklichen.Er muss nur die Kraft dazu in sich finden.

 

Jetzt an einen ganz besonderen Menschen:

Mögest du genügend glück haben,

dass es dich weich macht,

genug Herausforderungen,

die dich stark machen,

genug Kummer,

um dir die Menschlichkeit zu bewahren,

genügend Hoffnung und Liebe,

um dich glücklich zu machen.

Bitte lass diese Dinge dein Leben beeinflussen,denn ohne bist du nicht die Person,für die ich dich halte.

 

 

 

 

By Vivi

 

 

Bleiben wir realistisch,

fordern wir das Unmögliche.

by che guevara

 

greetz an:alisha,nini,tati,anni,anke,tine,tabea,imke,janin,jenny,carinchen,chibby,timo,malte,schmolli.richord,dominik,,toni,ronja,jule,sarah,andre sarah,vanny,kathi,lisa-marie,lena,lina,marielena,dreadnot,leon,dustin,mopsi,my stevo,ossi-dennis,samira,andrea,monica,chrissy,karen,jimmy,loch,volker,rest meiner klasse,brian,denis,phillip,mein kolbow.meckelmann,paul brille^^und alle die ich noch vergessen habe.........




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung